Neuigkeiten
06.07.2017, 11:37 Uhr | Hans-Georg von der Marwitz/ Kristian Stelse
4. Bürgerforum der CDU Barnim mit Hans-Georg von der Marwitz
Bundestagskandidat steht Rede und Antwort
Hans-Georg von der Marwitz war am Dienstag beim 4. Bürgerforum der CDU Barnim zu Gast. Im Gemeindezentrum Schönow stellte sich der Bundestagsabgeordnete, der am 24. September erneut zur Wahl antritt, den Fragen und Anregungen der über 30 interessierten Besucher.

In der von Daniel Sauer, Vorsitzender der CDU Bernau, moderierten Veranstaltung im Bernauer Ortsteil Schönow, ging es insbesondere um den ländlichen Raum und seine zukünftigen Lebens- und Arbeitsperspektiven.
Hans-Georg von der Marwitz (Mitte) beim Bürgerforum neben Danko Jur (l.)
Neben der nachhaltigen Entwicklung der Stadtrandgemeinde und dem Breitbandausbau stand auch der verlässliche Personennahverkehr im Mittelpunkt des Abends. „Investitionen in den Zugverkehr sind wichtig, vor allem kleine aber hoch frequentierte Bahnhöfe auf dem Land sind Wirtschaftsfaktoren und Standorte, wo sich vieles entwickeln kann. Dieses Potential muss von der Politik erkannt und gefördert werden“, so Marwitz.

Gleichzeitig erläuterte der Abgeordnete die Kernpunkte, in denen sich die CDU von anderen politischen Mitbewerbern unterscheidet: Förderung von Wirtschaftlichkeit und Unternehmertum, Bottom-up-Prinzip und Stärkung der kommunalpolitischen Verantwortung sowie die christliche Verankerung in der Union als Volkspartei.

Danko Jur, Vorsitzender der Barnimer CDU, zog nach dem Bürgerforum ein positives Fazit. „Wir haben heute nicht nur im Hinblick auf die Bundestagswahlen, sondern auch für unsere Arbeit hier im Barnim wichtige Erkenntnisse gewonnen“, war er dankbar für die Anregungen und Hinweise der Bürgerinnen und Bürger während der Diskussion bei der Veranstaltung.

Das 4. Bürgerforum fand im Rahmen der Sommertour der CDU Barnim statt. Nächster Halt der Sommertour ist die Gemeinde Ahrensfelde am 21. Juli 2017. Dort stehen am Orts- und Gemeindezentrum Lindenberg (Karl-Marx-Str. 20 e, 16356 Ahrensfelde OT Lindenberg) von 15 bis 17 Uhr Hans-Georg von der Marwitz (MdB) und Vertreter der regionalen CDU für Gespräche zur Verfügung.
CDU Deutschlands Angela Merkel CDU Brandenburg CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Landtagsfraktion Brandenburg Junge Union Brandenburg KPV Brandenburg MIT Brandenburg
Senioren Union Brandenburg
© CDU Kreisverband Barnim  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec.