Jens Koeppen
Jens Koeppen
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Bundestagsabgeordneten der CDU, Jens Koeppen, auf Anregung des Präsidenten des Deutschen Bundestages mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. 

Bundespräsident Dr. Wolfgang Schäuble übergab ihm die Auszeichnung am heutigen Tag in Berlin. 

Im August 2020 waren die stimmberechtigten Mitglieder der CDU Kreisverbände Uckermark und Barnim im Kloster Chorin zusammengekommen, um ihren Direktkandidaten für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag 2021 zu nominieren. Mit großer Mehrheit (96,4%) erhielt Jens Koeppen das Vertrauen der Anwesenden und wird damit im kommenden Jahr erneut für die Christdemokraten im Wahlkreis 57 Uckermark-Barnim I ins Rennen gehen. 

 

 

Nach oben