CDU Kreisverband Barnim
Heimat gemeinsam gestalten

Gemeinsame Klausurtagung des Landesvorstandes und der Landtagsfraktion

Brandenburg - Heimat der Fleißigen

Ist der Fleißige heute am Ende der Dumme? Nein – davon sind wir fest überzeugt.

Denn: Wohlstand war und ist und wird auch in Zukunft nicht ohne Anstrengungen möglich sein. Trotzdem sind viele Menschen frustriert und enttäuscht, weil Werte wie Fleiß und Leistungsbereitschaft relativiert oder gänzlich in Frage gestellt werden.

Bestes Beispiel dafür: Das Bürgergeld. Für uns ist klar: Das Bürgergeld in seiner jetzigen Form muss abgeschafft werden. Wir brauchen soziale Hilfe in schwierigen Lebenssituationen, aber keine kleine Schwester des bedingungslosen Grundeinkommens, die nur Ansprüche formuliert, aber keine Verpflichtungen.

Darüber haben wir im Rahmen unserer gemeinsamen Klausurtagung mit der CDU Landtagsfraktion auch mit Carsten Linnemann dem Generalsekretär der CDU gesprochen.